Weihnachten 1917

Ich hatte einige Male Wache bei Gefangenen, welche Straßen ausbesserten. Am 8.November kam die Nachricht, daß die Reg.Musik beurlaubt sei.

Am 10.Nov. fuhren wir dann mit dem Militärurlauberzug von Focani ab vorm. 3/4 9 Uhr und kamen am 12.Nov. nachm. 1 Uhr in Leipzig an, empfangen von meinen Lieben, nach 11 monatiger Abwesenheit. Die Tage vergingen viel zu schnell und am 30.November 1917 nachm. 2 Uhr fuhr ich wieder ins Feld nach Rumänien.

Zunächst nach Breslau. Dort trafen alle Urlauber in diese Richtung zusammen und abends 1/2 11 Uhr fuhr der Urlauberzug von dort ab. In Focani kamen wir am 2.Dez. 17 abends 10 Uhr an. Wir übernachteten hier umd am nächsten Tag zum Regiment zu wandern welches während unseres Urlaubes von Parripani nach Patrascani verlegt war. Hier hausten wir in einem Unterstand bis zum 20. Dez. 17.

Am genannten Tag marschierten wir nach Focani (17km) blieben in der dortigen Kaserne über Nacht. Mit uns immer das I.Batl. Am 21.Dez. früh ging es weiter über Risicith, Galanul nach Odobesti (28 km). Am 22.Dez. 17 weiter über Tataru, Martineste, Sloweciu-Wealceni, Ciorasti nach Valcelele (28 km). Der 23.Dez. war Rasttag. Am 24. Dez. ging es weiter nach Gulianka (17 km). Der Weg führte durch wüste Gegend, kein Ort wurde angetroffen und ein eisiger Wind wehte über die öde Fläche. In Gulianka gab es die schlechstesten Quartiere während des ganzen Marschtage.

Wir lagen in dem Keller eines massiven Steinhauses. Fenster und Türen fehlten alle. Wir räuberten Heu und Stroh und feierten in trüben Gedanken Weihnachtsheiligabend. Ein Feuer wurde in der Mitte des Kellers angezündet damit es etwas warm wurde. Vor Rauch konnte einer den anderen nicht sehen. Da stimmten etliche das Lied „Stille Nacht, heilige Nacht“ an. Mir standen die Tränen in den Augen bei dem Gedanken an daheim.

Nach durchfrorener Nacht graute endlich der Morgen und am 25.Dez. am 1.Weihnachtsfeiertag zogen wir nach dem Erdhüttenlager Neu Corbul. (5km) Hier hausten wir bis zum 31.Dez. 17. An diesem Tage kamen wir zurück nach Gulianka in eine Baracke.

icon-car.pngKML-LogoFullscreen-LogoGeoJSON-LogoGeoRSS-Logo
Valcelele

Karte wird geladen - bitte warten...

Valcelele 45.341667, 27.344444

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.